Schreiben einer pressemitteilung


Das Schreiben einer Pressemitteilung ist nicht so schwierig. Vergiss den Schriftsteller oder den Schriftsteller in dir …

Beim Schreiben einer Pressemitteilung geht es hauptsächlich darum, eine klare, strukturierte, objektive und luftige Botschaft zu erhalten.

Was nicht zu tun … :

Grundregeln für das Schreiben einer Pressemitteilung

Journalisten sind mit Informationen gesättigt. Wenn Sie möchten, dass er Ihre Nachrichten verarbeitet, ist es besser, seine Arbeit zu erleichtern.

Daher müssen klare, präzise, objektive und umfassende Informationen bereitgestellt werden.

Er ist nicht einer Ihrer Kunden : verbieten Sie jede kommerzielle oder lobende Haltung.

1- Ein Journalist veröffentlicht nur das, was er für seine Leser interessant findet (Ergebnis einer Studie, neues Produkt oder eine neue Dienstleistung, Veranstaltung, Neuigkeiten, Agenda …). Er ist nicht da, um Sie kostenlos zu bewerben.

2. Journalisten veröffentlichen keine unparteiischen Informationen. Ihre Aufgabe ist es, objektiv zu sprechen. Schreiben Sie nicht im kommerziellen Stil. Verkaufen Sie Ihr Produkt nicht! Der Journalist ist nicht Ihr Kunde …

3– Halten Sie es kurz, einfach und effektiv. Geben Sie Daten, Zahlen und Fakten an. Verwenden Sie keine Fachsprache. Ihre Pressemitteilung sollte für jedermann verständlich sein.

4- Erstellen Sie Kapitel mit Kapiteltiteln. Der Titel jedes Kapitels sollte die Schlüsselidee des Kapitels widerspiegeln.
Tragen Sie alle zusätzlichen Informationen in die Pressemappe ein. Die Pressemitteilung sollte kurz gehalten werden. Die Pressemappe soll es uns ermöglichen, tiefer in das Thema einzutauchen. Sie können also viele Informationen eingeben.

Sehen Sie sich unsere Beispiele für Pressemitteilungen an

Verfassen einer Pressemitteilung : einige Grundsätze

Die Pressemitteilung muss die Informationen nach dem Prinzip der umgekehrten Pyramide der Reihe nach liefern, von der wichtigsten bis zur unwichtigsten :

iverted pyramid

Beachten Sie zunächst, dass die Pressemitteilung nicht länger als 1 Seite sein darf.

Schreiben einer Pressemitteilung. Hier sind die 4 Teile, die eine Pressemitteilung ausmachen :

1. Schreiben einer Pressemitteilung : Der Titel

Es muss alle Ihre Pressemitteilungen in einem Satz zusammenfassen.

Dieses Schlagwort muss wirkungsvoll, aber objektiv sein. Es kann eine Kennzahl enthalten, wesentliche Informationen …

Der Titel ist das Element, um zuerst zu arbeiten. Nein « ! » Und « ? » Im Titel. Max. 18 Wörter

Versuchen Sie nicht, alles im Titel zu sagen. Der Titel hat nur ein Ziel : Sie dazu zu bringen, mehr zu lesen

2. Die Pressemitteilung oder « Hut »

Dieser kleine Absatz (2 Zeilen) muss in wenigen Zeilen die gesamte Pressemitteilung zusammenfassen, an die sich der Journalist erinnern muss.

3. Den Hauptteil der Pressemitteilung

Sie müssen Ihre Pressemitteilung unpersönlich schreiben (nicht « Sie », « wir »). Stellen Sie die wichtigsten Elemente an die erste Stelle und lassen Sie die am wenigsten wichtigen Informationen zuletzt.

Traditionell besteht die Struktur zum Schreiben einer Pressemitteilung aus mehreren Absätzen mit jeweils einem Titel (siehe Beispiel für ein Produkt) :

Schreiben einer pressemitteilung
Schreiben einer pressemitteilung

1. Absatz 1 : Was ist das?
2. Absatz 2 : Für wen ist es?
3. Absatz 3 : Warum?
4. Absatz 4 : Wie funktioniert es?
5. Absatz 5 : Wie viel, wo,… (Preis, Ort,…)?

  • Wenn möglich, sollten Sie im gesamten Text einen roten Faden mit natürlichen Abfolgen zwischen den Absätzen verwenden.
  • Fügen Sie gegebenenfalls Abbildungen (Fotos von Produkten, Websites usw.) hinzu, und geben Sie nach Möglichkeit Kommentare ab.
  • Fügen Sie am Anfang jedes Absatzes einen Titel hinzu, der die wichtigsten Informationen enthält, die Sie sich merken müssen. So kann ein Pressereporter nur Ihre Schlagzeilen lesen und die Informationen sofort finden.
  • Übergebe eine Idee pro Absatz.
  • Missbrauchen Sie keine Fotos und Illustrationen oder Hypertext-Links.
  • Kein Fettdruck außer den Titeln, nein : « ! »; « ? »; „Sie“; « Ihr »; « Wir » und Verben konjugiert in der ersten oder zweiten Person Plural.
  • Das Schreiben einer Pressemitteilung muss die Wörter der Superlative verbannen : « revolutionär », « unglaublich », « einzigartig », « extrem », unveröffentlicht « , … oder jedes andere Wort kommerzieller Art oder subjektiven Charakters des Satzes.
  • Keine Sätze länger als 25 Wörter!
  • Keine Sätze in Großbuchstaben!

Schreiben einer Pressemitteilung, Eine Nachricht

Wenn Sie mehrere separate Nachrichten haben, nehmen Sie sich besser die Mühe, mehrere Pressemitteilungen zu schreiben, und vermeiden Sie Verwirrung. Wenn man in einer Pressemitteilung mehrere Botschaften weitergeben will, bringt man in der Regel Verwirrung. Der Journalist weiß nicht mehr, was die Hauptnachrichten sind.

Schreiben einer Pressemitteilung : Vermeiden Sie Humor!

Achten Sie auf den Ton der Pressemitteilung : Wenn Ihre Schlagworte aus Wortspielen bestehen, wird Ihre Pressemitteilung nicht unbedingt ernst genommen.
Es ist daher erforderlich, eine Pressemitteilung objektiv, klar und präzise zu verfassen.

Schreiben einer Pressemitteilung : Ilustrar …

Einschließlich der Kosten für eine visuelle und visuelle Überprüfung sowie der Erstellung eines Dokuments für das Meer, das bewertet werden kann.
Im Idealfall 300 Ppp.
Pro Tag : Die erforderlichen Kosten für die Auflösung. Dann in einer Auflösung von 300 dpi (CMYK-Farben) durch interlaces auf der Website descargarlos. Für das Web reichen 72 dpi aus.

pressemitteilung
Schreiben einer pressemitteilung

4. Das Ende der Pressemitteilung

  • Adressieren Sie hier alle praktischen Details : Kontakt, Preis des Produkts / der Dienstleistung, Verfügbarkeit,…
  • Erinnern Sie Ihre Firma oder Organisation, ihre Geschichte, ihre Produkte, ihre Handlungen … Schreiben einer Pressemitteilung.
  • Wenn Sie N ° 1 in einem Sektor sind, denken Sie daran, aber begründen Sie dies (Quelle GFK / Mediametrie /…), dies stärkt Ihre Glaubwürdigkeit.
  • Rufen Sie die Journalisten nicht an, um herauszufinden, ob sie Ihre Pressemitteilung erhalten haben. Wenn kein Nachrichtenfehler vorliegt, hat er diese erhalten. Wenn er nicht über Sie spricht, liegt dies daran, dass er nicht interessiert ist.

Tipp :

Lassen Sie die Pressemitteilung, die Sie von jemandem geschrieben haben, der nichts über Sie weiß, erneut lesen.

Reichen Sie ihm das Dokument zehn Sekunden lang ein und fragen Sie ihn dann, was er verstanden hat. Sie werden seine Antworten überrascht sein …

Es muss für jemanden verständlich sein, der nichts über Ihre Nachrichten weiß.

Schreiben einer Pressemitteilung : Die 10 grundlegenden Tipps…

  • Tipp 1 : Die wichtigsten Informationen sollten zu Beginn der Pressemitteilung sichtbar sein : im Titel und / oder Kapitel
  • Tipp 2 : Schreiben Sie in die dritte Person und konjugieren Sie die Verben in der Gegenwart. Verwenden Sie die aktive Formel, die ein positives Bild ergibt
  • Tipp Nr. 3 : Nicht verbalisieren, wenn der Satz nicht nützlich ist : Löschen Sie ihn! Schreiben einer Pressemitteilung.
  • Tipp 4 : Fügen Sie das Logo und natürlich den „Pressekontakt“ am unteren Rand der Pressemitteilung ein
  • Tipp Nr. 5 : Vermeiden Sie Fachsprache oder Akronyme (es sei denn, Sie beschreiben sie ausführlich). Der Reporter hat sehr wenig Zeit für Ihre Pressemitteilung. Komplizieren Sie die Aufgabe nicht.
  • Tipp 6 : Bilden Sie kurze Sätze, die auf Logik aufbauen : Subjekt-Verb-Ergänzung.
  • Tipp 7 : Vermeiden Sie Klischees oder fertige Formeln, die Sie überall sehen …
  • Tipp 8 : Verwenden Sie%, wenn Ihr Betreff dies zulässt. Journalisten lieben Zahlen.
  • Tipp 9 : Illustrieren Sie Ihre Pressemitteilung mit Fotos, Links usw. Es ist angenehmer zu lesen und fördert das Teilen in sozialen Netzwerken. Der grafische Inhalt wird immer geschätzt. Nichts ist unverdaulicher als ein Artikel ohne Bild …
  • Tipp Nr. 10 : Vermeiden Sie offensichtlich Formeln der Superlative wie : « einzigartig », « revolutionär », « fabelhaft », « unglaublich », … Der Reporter ist nicht Ihr Kunde!
pressemitteilung
Schreiben einer pressemitteilung

Schreiben einer Pressemitteilung : Wie gelingt ein Telefoninterview?

Wenn Ihre Pressemitteilung relevant ist, kann es für einen Reporter hilfreich sein, Sie anzurufen, um weitere Informationen zu erhalten.

Wenn er Sie jedoch anrufen möchte, liegt dies daran, dass Ihre Pressemitteilung ungenau oder unvollständig ist. Und er wird sich nur bemühen, Sie zu bitten, sich mit ihm in Verbindung zu setzen, wenn Sie ein bekanntes Unternehmen sind. Stellen Sie daher sicher, dass die Pressemitteilung vollständig und vollständig ist. Auf diese Weise können Sie sich schnell mit Ihrem Thema befassen, ohne den Schritt « Weitere Informationen » durchlaufen zu müssen.

2 oder 3 Nachrichten

Überlegen Sie sich, welche 2 oder 3 Botschaften unbedingt an den Journalisten weitergeleitet werden müssen, damit dieses Interview so reibungslos wie möglich verläuft. Schreiben Sie diese Nachrichten auf ein Blatt Papier und hämmern Sie sie mindestens zwei- oder dreimal (ohne Werbung).

Seien Sie nicht überrascht, wenn der Artikel Fehler enthält, denn in 90% der Fälle veranlasst der Journalist Sie nicht, den Artikel erneut zu lesen. Es bedeutet nur, dass Ihre Rede nicht klar genug war. Unser Rat ist, kleine Fehler fließen zu lassen und nur in schwerwiegenden Fällen (Preisproblem, Datum usw.) Korrekturen vorzunehmen.

Geben Sie dem Reporter in einem Interview die Informationen, die für sein Publikum am relevantesten sind, und sagen Sie ihm, was Sie von seinen Lesern erwarten. Denken Sie immer daran, den Journalisten zu bitten, ihn zurückzurufen. Weil einige von ihnen von zu Hause aus arbeiten (besonders Freiberufler).

Schreiben Sie eine Pressemitteilung in Kurzfassung

Manchmal machen einige Unternehmen Pressemitteilungen mit Zusammenfassungen zwischen 50 und 250. Das Schreiben einer Pressemitteilung kann daher eine Kurzversion enthalten. Mit dieser Methode können Journalisten unabhängig vom verfügbaren Speicherplatz in den Medien gebrauchsfertigen Text senden. Allerdings dauert es etwas länger …

Dies kann manchmal hilfreich sein, insbesondere bei Internet-Newslettern, bei denen sehr kurze Texte sehr schnell erstellt werden müssen. Schreiben Sie auch eine Version Ihrer kurzen Pressemitteilung. Auf diese Weise erhält der Empfänger eine Kurzfassung, die er möglicherweise als « kurz » behandeln kann.

Versetzen Sie sich in den Ort des Lesers …

pressemitteilung
Schreiben einer pressemitteilung

Es gibt einen guten Test, um zu wissen, ob Ihre Pressemitteilung korrekt ist. Zeigen Sie es einfach 10 Sekunden lang jemandem, der nichts davon weiß …

Schreiben einer Pressemitteilung : Bleib bei den Nachrichten

Bleiben Sie bei den Nachrichten : Zum Beispiel ist gerade ein neuer Standard herausgekommen. Senden Sie eine Pressemitteilung, in der die Auswirkungen dieses Standards und die Erfüllung der Anforderungen Ihrer Produkte erläutert werden.


Sie können auch versuchen, sich an aktuelle gesellschaftliche Nachrichten zu halten. So weit wie möglich … Wenn Sie die Annäherung forcieren, riskieren Sie, an Glaubwürdigkeit zu verlieren … Der Journalist ist nicht dumm, er wird die « Schnur » riechen … Aber es ist wahr, im « Kielwasser » eines großen Menschen zu sein Nachrichten können Ihr Thema aufwerten. Das Ideal ist immer, ein an sich gutes Fach zu haben!

Schreiben einer Pressemitteilung : Der 10 Sekunden Test…

Zeigen Sie dieser Person das Dokument für 10 Sekunden und stellen Sie dann die Frage : « Was ist das? ».

Wenn Ihre Pressemitteilung gut geschrieben ist, sollte Ihr Gesprächspartner Ihnen in wenigen Worten mitteilen können, worum es in dem Dokument geht.

Wenn es nicht spontan passiert, ist Ihr Dokument verwirrt oder zu lang oder schlecht strukturiert …

Schreiben Sie klar und kurz …

Schreiben einer pressemitteilung

Schreiben einer Pressemitteilung : Sie haben keine Perspektive mehr…

Vergessen Sie niemals, dass Ihr Leser wenig oder gar nichts über das Thema weiß, das Sie ihm vorlegen … und dass er viele Themen erhält.

Sie beherrschen Ihr Fach perfekt. Was Ihnen offensichtlich erscheint, ist für andere nicht offensichtlich. Sie haben keine Perspektive auf Ihr Thema, weil Sie schon lange dabei sind …

Vereinfachen Sie also seine Arbeit : Seien Sie klar, prägnant und einfach.

Oder vertrauen Sie die Erstellung einer Pressemitteilung Profis an!

Unsere anderen Artikel


Hier finden Sie Beispiele für das Schreiben von Pressemitteilungen


Das Team

Antoine

Journaliste

Nadege

Rédacteur

François

CEO

Claire

Rédacteur

Céline

Journaliste

Angebot und Fragen anfordern?

Quotation form