Senden pressemitteilung : tipps


Senden pressemitteilung mit 24presse.com

Eine anstrengende Aufgabe

Das Versenden einer Pressemitteilung per E-Mail ist eine ziemlich entmutigende Aufgabe, die eher Profis überlassen werden sollte.

Das Sammeln von E-Mails von Journalisten ist in der Tat eine mühsame und zunehmend schwierige Aufgabe. In der Tat sind E-Mails von Journalisten auf Medienseiten kaum noch verfügbar.


Oft muss ein Kontaktformular durchgesehen werden, das manchmal nicht bearbeitet wird, weil es von einer Person verwaltet wird, deren Rolle eher das Sekretariat und nicht der Journalismus ist …

Senden Pressemitteilung

Senden Pressemitteilung : Erosion und Umsatz

Darüber hinaus ist der Umsatz von Journalisten sehr hoch. Wenn Sie einige E-Mails gesammelt haben, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie einige Monate später veraltet sind.

Professionelle Grundlogik


Dies ist der Grund, warum es wichtig ist, Sendeanstalten wie 24presse.com zu besuchen. Wir abonnieren eine professionelle Datenbank mit E-Mails von Journalisten, die kostenintensiv ist, da permanente Updates erforderlich sind. Diese Pressebasis besteht aus 450 redaktionellen Abschnitten und verschiedenen Segmenten wie der Art der Medien (Web, TV, Radio, Print, Agenturen usw.).

5% Erosion pro Monat

Die meisten Pressevertreter verwenden diese Art von Basis, da es sehr schwierig und mühsam ist, sie selbst aufzubauen. Es ist in der Branche anerkannt, dass eine Pressestation um 5% pro Monat abnimmt. Dies bedeutet, dass die Basis nach einem Jahr theoretisch zu 60% veraltet ist. Aus diesem Grund ist eine ständige Aktualisierung notwendig, um ein hohes Maß an „Frische“ zu erhalten.


Per E-Mail erhalten Sie die Versenden einer Pressemitteilung

Das Versenden von Pressemitteilungen setzt die Einhaltung bestimmter Regeln voraus. Wir müssen uns zuerst um die Form und den redaktionellen Stil kümmern, sie müssen klar und prägnant sein und dürfen keine kommerziellen Formulierungen enthalten.

Senden Pressemitteilung : Nicht verkaufen!

Sie sollten nicht versuchen, Ihre “Nachrichten” an den Reporter zu verkaufen. Sie sollten einfach versuchen, den Reporter zu informieren. Versorge es mit Rohmaterial. Ihre Pressemitteilung muss alle Informationen enthalten, die Sie zum Thema benötigen.

Senden Pressemitteilung : Erschwere den Job nicht!

Zwingen Sie den Reporter nicht, nach den fehlenden Gegenständen zu suchen. Senden Sie ihm alle Informationen, ohne sein Postfach zu verlassen. Erschwere seine Arbeit nicht, denn er hat eine große Auswahl an Themen. Er kann daher Ihr Fach sehr leicht ignorieren, da er ein Fach gefunden hat, das weniger Arbeit erfordert.

Die Verbreitung Ihrer Pressemitteilung per E-Mail muss auch den Regeln im technischen Bereich entsprechen : Es gibt bestimmte Tage oder Zeitfenster, die vermieden werden müssen.

Senden Pressemitteilung
Senden Pressemitteilung

Verbotene Wörter beim Versenden von Pressemitteilungen

Es sind auch bestimmte Wörter zu vermeiden, da sie Spamfilter auslösen können. Hängen Sie Ihre Pressemitteilung nicht an Ihre E-Mail an, da dies das Risiko einer Ablehnung erhöht, da vermutet wird, dass es sich um einen Virus handelt.

Einfaches Schreiben!

Vergessen Sie Ihre hypothetischen Talente als Schriftsteller! Wenn Sie eine Pressemitteilung verfassen, müssen Sie eine klare und präzise Nachricht senden.

Vergiss die literarischen Formulierungen. Bauen Sie Ihre Sätze auf das Modell : Subjekt-Verb-Komplement.

Der Empfänger, der ein Reporter ist, wird Ihnen nicht viel Zeit geben, um ihn für Ihr Thema zu interessieren. Geben Sie ihm ein leicht lesbares Dokument. Schreiben Sie direkt und vermeiden Sie jede Form des Schreibens mit kommerziellen Obertönen. Superlative vermeiden!


Senden pressemitteilung erfordert strenge Disziplin

Der Erfolg einer Pressemitteilung per E-Mail erfordert daher strenge Disziplin in Form und Inhalt.

Die intrinsische Qualität des Subjekts, die nicht irreführend sein darf, kann aus einem Blickwinkel betrachtet werden, der an das aktuelle gesellschaftliche Subjekt angepasst ist. Alle oben genannten Regeln sollten beachtet werden.

Wähle deine Zeit!

Vermeiden Sie es, am Abend oder am Tag vor einem Wochenende oder Montagmorgen eine Pressemitteilung zu versenden.

Warum?

  • Wenn Sie es an einem Freitagnachmittag senden, wird es wahrscheinlich am Montagmorgen zusammen mit allen anderen (vielen) Pressemitteilungen gelesen, die am Wochenende gesendet wurden.
  • Denn wenn Sie Ihre Pressemitteilung am Abend eines Wochentags versenden, wird sie am Morgen zusammen mit allen anderen E-Mails, die Sie in der Nacht erhalten, gelesen …
  • Und wenn Sie es am Montagmorgen senden, stoßen Sie möglicherweise auf einen vollen Terminkalender für den Empfänger!

An wen soll ich eine Pressemitteilung senden?

Es gibt drei Familien von Kontaktpersonen :

  • Journalisten
  • Freiberufler
  • Blogger
  • Influencer

Journalisten : Er ist der traditionelle Gesprächspartnerv

Senden Pressemitteilung
Senden Pressemitteilung

Der erste Schritt ist der Zugriff auf eine Journalistenkontaktdatenbank. Dies ist die Aufgabe von 24presse.
Sie müssen nicht versuchen, ihre E-Mails im Internet zu finden : Sie wurden lange nicht mehr veröffentlicht. Sie müssen sich daher an einen Rundfunkanbieter wie 24presse.com wenden.
Diese Betreiber haben Zugriff auf qualifizierte Datenbanken von Journalisten, darunter :

  • Nachname, Vorname usw
  • Journalistische Abteilung von Interesse
  • E-Mail, Telefon.
  • usw

Senden Pressemitteilung:Diese Datenbanken sind für Pressespezialisten reserviert. Ihre Kosten sind hoch. Sie werden täglich aktualisiert, da der Umsatz der Journalisten sehr hoch ist. Sie gewährleisten auch die Vollständigkeit der journalistischen Sektionen, da es tatsächlich neue Sektionen gibt. Beispiel : Die Rubrik „Elektroauto“ gab es bis vor kurzem nicht …

Freiberufler : Sie sind multimedial …

Freiberufler sind eine sehr wichtige journalistische Ressource. Und immer mehr aufgrund des technologischen Wandels in der Medienbranche …

Senden Pressemitteilung : Die redaktionellen Dienstleistungen sprechen immer mehr Freiberufler an… weil es sich nicht um einen Angestellten handelt, sondern um einen Freiberufler… was in Bezug auf die Verwaltung der Produktionskosten sehr flexibel ist und letztendlich billiger wird.

Freiberufler : Sie sind multimedial …

Senden Pressemitteilung
Senden Pressemitteilung

Freiberufler sind eine sehr wichtige journalistische Ressource. Und immer mehr aufgrund des technologischen Wandels in der Medienbranche …
Die redaktionellen Dienstleistungen sprechen immer mehr Freiberufler an… weil es sich nicht um einen Angestellten handelt, sondern um einen Freiberufler… was in Bezug auf die Verwaltung der Produktionskosten sehr flexibel ist und letztendlich billiger wird.

Senden Pressemitteilung : Blogger, völlig kostenlos!

Jeder kann ein Blogger sein. Das hat Berufungen ausgelöst und das Publikum …
Viele haben sich als gute Schriftsteller mit eigenem Redaktionsstil erwiesen. Dies macht es oft möglich, ein großes und zielgerichtetes Publikum zu erreichen. Sie erfreuen sich bei den Lesern einer gewissen Beliebtheit, da sie nicht an die traditionellen Medien (Mainstream) angeglichen sind. Sie wären daher “freier” und “unabhängiger” und würden weder einer “Zensur” noch einer anderen Form der Kontrolle unterliegen … Sicher ist, dass sie ein bedeutendes Publikum repräsentieren.

Senden Pressemitteilung : Influencer, starke influencer …

Das Internet hat neben Bloggern auch Influencer hervorgebracht…

Ein Influencer ist eine Person, die aufgrund ihres Status, ihrer Statur und ihrer Popularität das Meinungs- oder Konsumverhalten der Gruppe von Personen beeinflussen kann, die ihnen Kredit gewähren.
Dieser Einfluss oder potenzielle Power-On-Konsum ist der Grund, warum Marken oder Unternehmen versuchen, mit diesen Influencern zusammenzuarbeiten.

Beeinflusser haben echte Stärke bei ihrem Publikum. Wie der Name schon sagt, können sie die Meinung ihres Lesers beeinflussen. Sie haben ein hohes „Vertrauenskapital“!

In einem Marketingkontext und im weitesten Sinne ist ein Influencer eine Person, die durch ihren Status, ihre Position oder ihre Medienpräsenz das Konsumentenverhalten in einem bestimmten Universum beeinflussen kann.


Unsere anderen Artikel


Das Team

Antoine

Journaliste

Nadege

Rédacteur

François

CEO

Claire

Rédacteur

Céline

Journaliste

Neueste Pressemitteilungen