Beispiele Pressemappen

press media clipping review tool

Beispiele Pressemappen

Wie schreibe ich eine gute Pressemappe? Diese Seite enthält Beispiele für Pressemappen.

Klicken Sie auf die Pressemitteilungen unten, um Beispiele für Pressemappen zu sehen.

Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen Beispiele für Pressemappen. Damit können Sie Ihre Pressemappe professioneller gestalten und so ihre Glaubwürdigkeit erhöhen.

Eine Pressemappe spiegelt Ihre Professionalität und das Image Ihres Unternehmens wider. Sie müssen sich also um Präsentation und Inhalt kümmern. Es ist ein bisschen wie ein Lebenslauf, es kann dich verletzen oder dein Image stärken. Daher ist bei der Gestaltung und Darstellung Vorsicht geboten. Muster-Pressemappen: Lassen Sie sich von unseren Muster-Pressemappen inspirieren.

Beispiele Pressemappen
Beispiele Pressemappen

Wofür ist eine Pressemappe gedacht?

Eine Pressemappe ist ein Dokument, das die Pressemitteilung ergänzt.

Eine Pressemitteilung kündigt eine bestimmte Neuigkeit an, die Pressemappe enthält alle allgemeinen Informationen des Unternehmens oder die Neuigkeit der Pressemitteilung.

Es ergänzt eindeutig die Pressemitteilung. Wenn der Reporter an der Pressemitteilung interessiert ist, möchte er möglicherweise weitere Details. Es ist Aufgabe der Pressemappe, weitere Informationen bereitzustellen.

Wie schreibe ich eine Pressemappe?

Beispiele Pressemappen : Inhalt

Das Schreiben stellt dieselben Anforderungen wie jedes Hintergrunddokument :

  • Klarheit
  • Belüftung
  • Zitat
  • Illustration
  • Kennzahlen

Beispiele Pressemappen : Die Form

Machen Sie Lust zum Lesen!
Journalisten erhalten eine Menge Pressemappen … Achten Sie also auf die Präsentation Ihres Dokuments.
Setzen Sie Bilder, Zahlen, machen Sie ein modernes Layout. Es ist das Image Ihres Unternehmens, das Sie vermitteln!

Pressemappen
Pressemappen

Wir führen Ihre Presseschau schnell durch

Nachfolgend ein Beispiel für eine Presseschau (siehe preise)


Beispiele Pressemappen : Das Durchführen einer Presseschau ist mühsam und zeitaufwändig. Sie haben es wahrscheinlich schon erlebt.

Sie müssen mit dem Sammeln der Artikel beginnen, was bereits viel Zeit in Anspruch nimmt. Das längste und mühsamste ist vor allem das Auslegen der Artikel (Clip). Da alle zu sammelnden Clips nicht dasselbe Format haben. Dies bedeutet, dass Sie viel Zeit damit verbringen werden, all diese Elemente zu beschneiden, um sie in einem festgelegten Format wie A4 im Quer- oder Hochformat ordentlich anzuordnen.

Beispiel Pressemappe
Beispiel Pressemappe

Sie werden schnell feststellen, dass es eine mühsame, zeitaufwändige und mühsame Aufgabe ist. Das Ergebnis ist oft enttäuschend und unprofessionell und daher nicht sehr lohnend. Denn es ist Ihr Image, das Sie vermitteln, wenn Sie diese Presseschau an Dritte wie Vorgesetzte oder Kunden weitergeben.

Aus diesen Gründen bietet Ihnen 24presse die Durchführung dieser Pressechau an. Wir erstellen Ihnen schnell ein professionelles, umfassendes und übersichtliches Dokument. Hier verbringen Sie Stunden damit, endlich ein etwas homogenes Dokument mit einem eher amateurhaften Aussehen zu erstellen.

Wir benötigen nur wenige Stunden, um eine Presseschau im PDF- oder HTML-Format zu erstellen, die direkt online abgerufen werden kann. Beispiele für Pressemappen finden Sie auf unserer Website?

Ziel pressespiegel

Der Pressespiegel ist das ideale Instrument, um den Niederschlag Ihrer Aktionen in der Presse zu analysieren und Ihre Beziehungen zu Journalisten zu verbessern. Es gibt keine bessere Methode, um die verschiedenen Medien kennenzulernen, Unterschriften zu entdecken und herauszufinden, welche Themen die Journalisten bevorzugen. Sie ermöglicht es, sich im Vergleich zur Konkurrenz zu positionieren. Sie informiert die Führungskräfte über ihren Tätigkeitsbereich. Sie motiviert die Mitarbeiter. Sie wird nur intern verbreitet. Das Press-book wählt die positivsten Artikel aus, die während eines Jahres erschienen sind. Es kann an Kunden und Partner des Unternehmens verteilt werden.

Kontext Beispiele Pressemappen

Ein Pressespiegel richtet sich an ein bestimmtes Publikum. Sein Inhalt variiert je nach Zielgruppe (Generaldirektion, Führungskräfte, Expatriates, Operateure, alle Mitarbeiter). Aktuelle, sogenannte institutionelle Pressespiegel ermöglichen es dem Unternehmen oder der Organisation, sich über das, was über sie gesagt wird oder was in ihrem Tätigkeitsbereich passiert, auf dem Laufenden zu halten. Es gibt auch “Produkt”-Pressespiegel, “Dokumentar”-Pressespiegel und audiovisuelle “Piges” (Transkriptionen von Radio- oder Fernsehbeiträgen). Mit der Einführung des Internets in den Unternehmen werden Pressespiegel immer häufiger digitalisiert und beinhalten eine Komponente zur Analyse von Gesprächen in sozialen Netzwerken.

Wie kann man sie nutzen?

Legen Sie die Zielgruppe, die Periodizität und den Zeitpunkt der Veröffentlichung fest. Eine Presseschau kann täglich, wöchentlich oder monatlich erstellt werden. Täglich verfolgt sie die aktuellen Ereignisse. Wöchentlich ist sie eher analytisch. Monatlich kann sie Dossiers und Umfragen enthalten. Die Sendezeit hängt von der Zielgruppe ab. Topmanager benötigen sie bereits um 8 Uhr morgens. Es reicht aus, wenn sie um 11 Uhr an alle Mitarbeiter verteilt wird.
Wählen Sie die Form. Sie haben die Wahl, ob Sie Artikel übernehmen (Reproduktion) oder eine Zusammenfassung erstellen.

Methodologie und Tipps fur Beispiele Pressemappen

Der Pressespiegel sollte nie ein unverdaulicher Wälzer sein. Er ist ein Arbeitsinstrument, das leicht zu lesen sein sollte. Die Lektüre sollte nicht länger als eine halbe Stunde dauern. Wenn Sie nur Auszüge aus einem Artikel zitieren, müssen Sie dies kenntlich machen.

Spezialisierte Unternehmen können für Sie Pressespiegel erstellen. Wenn Sie ein Abonnement abschließen, geben Sie an, welche Überwachungskriterien und Auswahlprofile für Sie von Interesse sind. L’Argus de la presse beispielsweise analysiert über 17.000 Veröffentlichungen in Frankreich und im Ausland. Etwa zehn weitere Unternehmen bieten ähnliche Leistungen an.

Vorteil

Der Pressespiegel ist für ein Unternehmen ein Instrument zur Überwachung. Sie ermöglicht es dem Unternehmen, sich in seiner Branche zu positionieren und die aktuellen Ereignisse für strategische Entscheidungen zu nutzen. Vorsicht ist geboten.Ein Pressespiegel sollte nicht bestimmte Artikel oder Informationen zensieren, nur weil sie für das Unternehmen oder die Organisation negativ sind. Das ist eine schlechte Kalkulation. Diese “schlechten” Informationen werden irgendwann durchsickern und eine unverhältnismäßig große Bedeutung erlangen. Dann ist es besser, die Idee eines Pressespiegels ganz aufzugeben.

Einen guten Pressespiegel zu erstellen ist gar nicht so einfach. Seine Erstellung erfordert viel Disziplin, da man in ihm alles erfahren soll, was in der Presse zu einem bestimmten Thema gesagt wird. Der Pressespiegel analysiert und fasst alle Standpunkte und Artikel zusammen.

Beispiele Pressemappen

Durch das Zusammenstellen einer Presseschau kann man zeigen, wie Zeitungen und Zeitschriften Fakten aufbereiten und analysieren, um sie ihren Lesern zu präsentieren. Ein Pressespiegel ist eine hervorragende Möglichkeit, sich der unterschiedlichen Haltungen und Ansichten der Medien zu aktuellen Ereignissen bewusst zu werden. Einen Pressespiegel zu erstellen bedeutet, die Zeitungen zusammenzustellen, die Artikel zu dem zu behandelnden Thema veröffentlichen. Im Unternehmensumfeld besteht ein Pressespiegel darin, alles zu analysieren, was über das Unternehmen, seine Konkurrenten oder die Branche im Allgemeinen gesagt wird. Sie wird zu einem Verkaufsargument, wenn ein Beitrag das Unternehmen hervorhebt, zu einem echten strategischen Instrument, das die Kenntnis Ihres Marktes fördert.

Beispiele Pressemappen zu erstellen

Um einen Pressespiegel zu erstellen, muss man zunächst alles aufschreiben, was mit den aktuellen Nachrichten des Tages zu tun hat. Man kann eine Informationstafel mit den wichtigsten Ereignissen des Tages erstellen. Dann geht es darum, die Schlagzeilen und Titelseiten auszuschneiden, sie auf einem Blatt zu notieren und dabei darauf zu achten, dass sie entsprechend der Wichtigkeit der Schlagzeilen und ihrer Position auf der Seite positioniert werden. Diese Arbeit ermöglicht bereits folgende Feststellungen: Welche Themen sind auf der Titelseite zu finden? Welche Schlagzeilen sind den verschiedenen Zeitungen gemeinsam, welche Ähnlichkeiten und Unterschiede gibt es in den Aussagen? Dann ist es bereits möglich, eine Presseschau der Schlagzeilen des Tages zu erstellen.

Pressespiegel beginnen

Wenn Sie mit dem Pressespiegel beginnen, können Sie die folgende Methode anwenden. Wählen Sie zunächst mindestens fünf Artikel aus, indem Sie sie nacheinander aufrufen und lesen. Dann heben Sie die wichtigen Informationen hervor, die Sie veröffentlichen möchten. Sie fassen jeden Artikel zusammen und versuchen, die einzelnen zusammenfassenden Absätze mithilfe von Verbindungswörtern miteinander zu verknüpfen, indem Sie die von Ihnen hervorgehobenen Sätze verdichten. Lesen Sie Ihren Text noch einmal durch, um sicherzustellen, dass er in sich schlüssig ist. Vergessen Sie nicht, die Quelle der Inhalte anzugeben, und zwar nicht nur mit dem Hinweis, sondern mit “laut Zeitung …”, begleitet von einer kleinen persönlichen Analyse zum Schluss.

press media clipping review tool

Unsere anderen Artikel

https://www.24presse.com/beispiele-fur-kommentare-pressemitteilungen-und-modelle/
https://www.24presse.com/press-review-award-warum-wie/

Das Team

Antoine

Journaliste

Nadege

Rédacteur

François

CEO

Claire

Rédacteur

Céline

Journaliste

Beispiele für Pressemitteilungen

press media clipping review tool